Konfirmanden 2019

„Unser Traum von Kirche“ – Konfifreizeit auf dem Volkersberg

Am 22. März war es endlich so weit: Die dreitägige Konfirmandenfreizeit hat begonnen und ich war erstmalig mit dabei. Bereits Wochen im Vorfeld haben Pfarrer Marvin Lange, Pfarrer Christian Pfeifer und die Jugendgruppe der Bonhoeffer- und Johannesgemeinde gemeinsam mit mir das Programm für diese Fahrt erarbeitet. Durchgeführt wurde dieses Programm vor Ort von den jugendlichen Teamern in Eigenregie. Während am Freitag verschiedenen Bibelstellen das Thema vorbereitet wurde, haben die „Konfis“ am Samstag ihren „Traum von Kirche“ entwickelt. Zu diesem Thema wurden in Kleingruppen verschiedene Videoclips produziert. Es ist erstaunlich, welche großartigen Ideen aufkommen, wenn man Konfirmanden von Kirche träumen lässt!

Der Bonhoeffergemeinde sollen die Videos natürlich nicht vorenthalten werden: Sie werden am Sonntag, den 7. April im Rahmen des Vorstellungsgottesdienstes gezeigt!

Allerdings wurde auf der Konfirmandenfreizeit nicht nur gearbeitet. Die Teamer sorgten durch selbstgestaltete Gottesdienste für geistlichen Input und haben der Konfigruppe zusätzlich ein ausgewogenes Freizeitprogramm geboten: Neben Sport- und Bewegungsspielen organisierten sie eine Nachtwanderung und einen Discoabend.

Ein Highlight der Konfirmandenfreizeit war ein Krimidinner, das von Lektorin Chantal Daum geschrieben und durchgeführt wurde.

Lassen Sie sich die Früchte dieser Arbeit nicht entgehen und staunen Sie beim Vorstellungsgottesdienst über den Traum, den unsere Konfis von Kirche träumen!

Vikarin Natascha Weigelt