Corona aktuell: Keine Gottesdienste und Veranstaltungen

Corona-Virus zwingt zu drastischen Maßnahmen

Nach Empfehlung von Bischöfin Dr. Beate Hofmann sagt der Kirchenvorstand der Bonhoeffergemeinde alle öffentlichen Veranstaltungen der Bonhoeffergemeinde Fulda ab.
Das Ziel aller Maßnahmen ist „Ansteckungsrisiken zu reduzieren“, schreibt Bischöfin Hofmann in einer Pressemitteilung. Wurden vor ein paar Tagen die Gottesdienste von den Absagen noch ausgenommen, gibt sie jetzt den Rat, die Gottesdienste ausfallen zu lassen. Der Kirchenvorstand der Bonhoeffergemeinde wurde von Pfarrer Lange per Mail über die Meldung der Landeskirche (13.3.2020, ca. 13.00 Uhr) informiert und schließt sich der Empfehlung der Landeskirche an.